iliss-Logo iliss-Logo iliss-Logo iliss-Logo
Bild
ilissAfrica » Internetquellen: Suche

Internetquellen: Suche

Treffer 1-10 von 12 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
ST-EAP is a platform for the advancement of EU-sub-Saharan-Africa scientific and technological (S&T) co-operation. The geographical focus is sub-Saharan Africa. ST-EAP aims to heighten awareness of European funding mechanisms and S&T co-operative instruments that support the creation of African/European ... [according to site editor's information]
www.st-eap.org
Programm des Latin American Council of Social Sciences im Bereich "Internationale Beziehungen > Süd-Süd-Kooperation > Kooperation mit Afrika und Asien". Man findet Infos zu Publikationen, Netzwerken, Kongressen uvm. [Redaktion ilissAfrica]
www.clacso.org.ar/area_r_internacionales/3b.php
Im Aufbau befindliches Projekt zur Untersuchung der Sprachen Tansanias, mit Ausnahme des Swahili. Eine Sprachlandkarte soll aufgebaut werden. Außerdem ist die Entstehung verschiedener Veröffentlichungen zu deskriptiven Studien geplant. Dieses Material soll den Grundstock eines Archivs zu tansanischen ... [Redaktion ilissAfrica]
www.sprak.gu.se/amnen/afrikanska/forskning/the-language-of-tanzania/
Das Portal der Unesco bietet vielfältige Infos, Ressourcen, Links, Dokumente usw. zu Bildung, Erziehung, Sprache, usw. in Afrika. [Redaktion ilissAfrica]
portal.unesco.org/.../ev.php-URL_ID=31010&URL_DO=DO_TOPIC&URL_SECTION=201.html
Die Seite bietet sehr umfangreiche Informationen und Volltextdokumente zu den Theorien afrikanischer Intelektueller und speziell zum Thema "Wiederaneignung afrikanischer Geschichte, Kultur usw." bzw. "Überwindung der eigenen Entfremdung durch den Kolonialismus". Es gibt eine alphabetische Liste der ... [Redaktion ilissAfrica]
www.pitzer.edu/New_African_Movement/
Die Gesellschaft für Afrikanische Philosophie (GAPh) mit ihrem Sitz in Berlin ist eine Fachorganisation für Afrikanische Philosophie und ihre Grenzgebiete. Sie veranstaltet regelmäßige Treffen, auf denen philosophische Werke besprochen werden (Ankündigung jeweils online) und andere Veranstaltungen mit ... [Redaktion ilissAfrica]
www.gaph.org
Seite über das Volk der Yawo (auch: Ajao, Ajawa, Ayao, Chiyao, Wajao), welches in den Ländern Malawi, Mosambik und Tansania beheimatet ist. Es gibt einen Link zu einem einführenden kleinen Videoclip über die Yawo, eine umfassende Bibliografie, Dokumente über die Rechtschreibung der Sprache, einige Videos ... [Redaktion ilissAfrica]
www.chiyao.org
Dokumentenserver mit vielen Volltextdokumenten der Universidade Estadual, Brasilien. Bedingt durch die Sprache findet man auch viele Volltexte zu ehemaligen portugiesischen Kolonien in Afrika. Es gibt aber auch Volltexte zu anderen afrikanischen Ländern. [Redaktion ilissAfrica]
cutter.unicamp.br
Sehr umfangreiche und detaillierte Seite zum Sesotho bzw. Südsotho: ein umfangreiches Wörterbuch in verschiedenenen Versionen, Grammatik, Übungsblätter inkl. Kreuzworträtseln usw., eine Bibliographie von Sekundär- und Primärliteratur auf Südsotho, Literatur zu Forschung zu Sesotho (tlw. mit Volltexten), ... [Redaktion ilissAfrica]
www.sesotho.web.za
Das Zentrum wurde 1969 zunächst als CELMA (Centre d’Etudes Littéraires Maghrébines, Africaines et Antillaises) gegründet. 1993 wurde es dann umbenannt und erhielt auch eine leicht veränderte Ausrichtung. Man findet auf der Webseite Infos zur Forschung, zu Mitarbeitern, Publikationen, Abschlussarbeiten ... [Redaktion ilissAfrica]
www.msha.fr/celfa/
Seite: 1 2
» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
© ilissAfrica 2009 - 2021 | Letzte Änderung: 8. Dezember 2017 | LULA QONDA! | Impressum