iliss-Logo iliss-Logo iliss-Logo iliss-Logo
Bild
ilissAfrica » Internetquellen: Suche

Internetquellen: Suche

Treffer 1-9 von 9 (0,01 Sekunden)
Sehr umfangreiche Seite über das Volk der Fulbe (auch Fula, Fulani [engl.] oder Peul [frz.] genannt). Infos über Kultur, Geschichte, Gesellschaft usw. Schön ist auch der Sprachteil ("education") mit Wörterlisten, Grammatik und Hörbeispielen zum Fulfulde. Außerdem gibt es Videoausschnitte zu Kultur und Gesellschaft. [Redaktion ilissAfrica]
Die Seite stellt das Projekt zu einem multimedialen Swahili-Kurs vor, der auf CD-Rom erscheinen sollte. Die Seite bietet zwei Kapitel des Kurses online als Probe (Unit 1 + 10). Dort findet man Grammatik, Übungen, Hörbeispiele und zwei Videos zu Begrüßungen und Richtungen / Wegweisen auf Swahili. Außerdem ... [Redaktion ilissAfrica]
www.unizh.ch/spw/afrling/aliswahili/yal/matini/90/aswi-01.html
Seite über den bekannten Film "Sya, le rêve du python", der bei der FESPACO 2001 sechs Preise erhielt. Man erhält auf der Seite Hintergrundinformationen zum Film und zu seinem Regisseur Dany Kouyaté, außerdem kann man Bilder des Films und der Dreharbeiten ("Expo") und den Trailer des Films online sehen. ... [Redaktion ilissAfrica]
www.sialefilm.com
Die Ntama ist eine online-Zeitschrift für afrikanische Musik und Populäre Kultur. Sie wurde bis 2008 vom Musikarchiv am Institut für Ethnologie und Afrikastudien, Mainz, herausgegeben. Ab 2009 wird sie, mit dem Wechsel des Herausgebers W. Bender von Mainz nach Hildesheim, vom Centre for Worldmusic in ... [Redaktion ilissAfrica und Redaktion ViFa Musik]
www.uni-hildesheim.de/ntama/
Interaktiver Swahili-online-Kurs mit Videos und Übungen. Leider funktionieren die meisten Units nicht. Folgende Units / Kapitel funktionieren: Unit 1 (Kap. 1-3); Unit 2 (Kap. 1; 3-6); Unit 3 (Kap. 1; 4); Unit 4 (Kap. 3); Unit 11 (komplett). [Redaktion ilissAfrica]
https://www.msu.edu/course/afr/101a/Yaliyomo.html
Blog über Kunst in Afrika. Es gibt Einträge zu verschiedenen Ländern, aber vor allem zu verschiedenen Volksgruppen. Der/die AutorIn gibt Quellen nur als Bibliografie am Ende seiner /ihrer Texte an. [Redaktion ilissAfrica]
detoursdesmondes.typepad.com
Seite über das Volk der Yawo (auch: Ajao, Ajawa, Ayao, Chiyao, Wajao), welches in den Ländern Malawi, Mosambik und Tansania beheimatet ist. Es gibt einen Link zu einem einführenden kleinen Videoclip über die Yawo, eine umfassende Bibliografie, Dokumente über die Rechtschreibung der Sprache, einige Videos ... [Redaktion ilissAfrica]
www.chiyao.org
Die Webseite bietet online mehrere tausend Bilder aus der Fotosammlung des Foreign and Commonwealth Office, das im Besitz der National Archives ist. Die Fotos beginnen ca. in den 1860ern und gehen bis in die 1960er. Sie illustrieren somit knapp 100 Jahre afrikanischer (Kolonial-) Geschichte. [Redaktion ilissAfrica]
www.nationalarchives.gov.uk/africa/
Video zur Einführung in die Kunst des Geschichtenerzählens durch Prof. Scheub, der dazu bei den Xhosa, Swati, Ndebele und Zulu forschte. Unter anderem berichtet er über eine Xhosa- Geschichtenerzählerin, die eine 500 Stunden lange Geschichte über die Ursprünge der Xhosa-Gesellschaft aus Frauensicht ... [Redaktion ilissAfrica]
www.youtube.com/watch?v=HRD0DM3Jjfc
» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
© ilissAfrica 2009 - 2021 | Letzte Änderung: 8. Dezember 2017 | LULA QONDA! | Impressum