iliss-Logo iliss-Logo iliss-Logo iliss-Logo
Bild
ilissAfrica » Internetquellen: Suche

Internetquellen: Suche

Sie betrachten ähnliche Ressourcen für:
Treffer 1-10 von 1289 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Gallica ist die virtuelle Bibliothek der Nationalbibliothek Frankreichs. In der Afrikasammlung haben Sie Zugang zu Berichten, Fotos usw. von Afrikareisenden / Forschungsreisenden. Die virtuelle Afrikabibliothek umfasst 900 Textdokumente (tlw. ganze Bücher als Volltext), 30 Zeitschriften, 80 Landkarten, ... [übersetzt, ergänzt und verändert]
gallica.bnf.fr/dossiers/html/dossiers/VoyagesEnAfrique/
CADE ist ein Zusammenschluss verschiedener Personen, die sich zum Ziel gesetzt haben, das negative Afrikabild (Katastrophen, Kriege, Armut) zu hinterfragen und disem ein anderes Bild entgegenzusetzen. Dazu veröffentlichen sie die Lettres de la CADE mit verschiedensten Themen zu Afrika (siehe Inhaltsverzeichnis). [Redaktion ilissAfrica]
www.afrique-demain.org
Die Ohio University Libraries nimmt die Depotfunktion für die Amtsdruckschriften der Länder Botswana (1990) und Swasiland (1991) wahr. Die Bibliothek ist außerdem Mitglied des Center for Research Libraries (CRL) und hat somit Zugang zu deren großer Sammlung an afrikarelevanten Materialien. Es werden in ... [Redaktion ilissAfrica]
www.library.ohiou.edu/subjects/africa
Seite eines privaten Kunstsammlers. Viele detaillierte Fotos seiner Objekte (vor allem Statuetten / Figuren), außerdem viele Texte zu Kunst in verschiedenen afrikanischen Gesellschaften, die der Autor aus verschiedenen Quellen hier zusammengetragen hat. [Redaktion ilissAfrica]
www.africart.net
Informationsseite zur African Studies Collection der Indiana University Bloomington. Infos über die Sammlung und Suchmöglichkeiten. [Redaktion ilissAfrica]
www.libraries.iub.edu/index.php?pageId=322
Verzeichnis mit Kontaktdaten (meist Adressen und / oder Telefonnummern) von Bibliotheken und Museen in verschiedenen afrikanischen Ländern. [Redaktion ilissAfrica]
web.archive.org/web/20080608005639/www.sibmas.org/idpac/africa/index.html
Das Musée du Quai Branly besitzt laut eigener Aussage eine der größten Sammlungen Afrikanischer Künste weltweit, mit fast 70.000 Objekten aus dem Maghreb, dem sub-saharischen Afrika und Madagaskar. Unter ""the collections' catalogues / les catalogues des collections" kann man nach Objekten, Bildern und ... [Redaktion ilissAfrica]
www.quaibranly.fr/.../index.html
Homepage der Kunstgallerie der Yale University, Unterseite zu afrikanischer Kunst: beinhaltet einen kurzen Einführungstext zur Sammlung, Lesetipps / Bibliografie und Fotos der Objekte der Sammlung inklusive eines kurzen Erläuterungstextes. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt auf rituellen Figuren und ... [Redaktion ilissAfrica]
artgallery.yale.edu/pages/collection/permanent/pc_african_over.php
Blog über afrikanische Künstler und Veranstaltungen in der Kunstszene, zum Teil selbst geschrieben, zum Teil aus anderen Quellen zusammengetragen, auch mit Fotos und Videos aus Plattformen wie youtube, myspace usw. Außerdem zwei Linklisten zu Internetseiten von afrikanischen Künstlern und Institutionen ... [Redaktion ilissAfrica]
africanartists.blogspot.com
Die CHDA ist eine internationale NGO, die durch Fortbildungsprogramme u.ä. Qualifikationen im Bereich der Bewahrung kulturellen Erbes in Afrika fördern will. Die Programme richten sich vor allem an Mitarbeiter in Museen und ähnlichen Institutionen im anglophonen Afrika. [Redaktion ilissAfrica]
www.heritageinafrica.org
Seite: 1 2 3 ... 129
» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
© ilissAfrica 2009 - 2021 | Letzte Änderung: 8. Dezember 2017 | LULA QONDA! | Impressum