iliss-Logo iliss-Logo iliss-Logo iliss-Logo
Bild
ilissAfrica » Internetquellen: Suche

Internetquellen: Suche

Sie betrachten ähnliche Ressourcen für:
Treffer 1-10 von 1386 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Since 1997 Radio Afrika TV has turned from an idea towards a professional organization, serving as an information and communcation platform of the media for Africans and everyone interested in Africa. Radio Africa TV wants to make a contribution to the improvement of the relations of the Africans among ...
www.radioafrika.net/
ArtMattan Productions vertreibt Filme, die die menschlichen Erfahrungen von schwarzen Menschen in Afrika, der Karibik, Nord- und Südamerika und Europa betrachten. All diese Filme wurden im Rahmen des von der Organisation veranstalteten jährlichen African Diaspora Film Festivals in New York gezeigt [gemäß ...
www.africanfilm.com/home.html
Bakwa grew out of the need to fill the lacuna of cultural and literary magazines in Cameroon, and champions a new dynamic Africa (at home as well as in the diaspora). As an online and off-line magazine, it covers cultural issues like art, photography, music, literature, fashion, cinema, and has a ... [according to site editor's information]
bakwamagazine.com
Out of Africa Entertainment glaubt an den großen Beitrag, den Afrika der Filmindustrie auf der Welt anbieten kann. Das Ziel der Firma ist es, Qualitätsarbeiten zu liefern, die nicht nur höchsten internationalen Standards genügen, sondern auch kommerziell erfolgreich auf dem lokalen und internationalen ...
www.outofafrica.info/
Das Forschungskolleg stellt sich die Aufgabe, Fragen der Medienevolution mit einer kulturwissenschaftlichen Akzentsetzung zu bearbeiten.Im Projektbereich C: "Mediendiskurse. Beobachter-Instituierung" beschäftigt sich die Wissenschaftlerin Heike Behrend mit dem Thema "Lokale Medienpraxen und -diskurse ... [Redaktion ilissAfrica]
www.fk-427.de/Profil/Projekte
The Centre for Indian Studies in Africa (CISA) was established at the University of the Witwatersrand (Wits), Johannesburg, is the first in Africa to focus on India. CISA promotes teaching, research and public activities concerning the Indian sub-continent, its links to Africa and the Indian Ocean, and ... [according to site editor's information]
www.cisa-wits.org.za
The African Film Commission (AFC) is a non-profit NGO, intra-Africa film commission that promotes the economic and socio-cultural development of Africa. The AFC works with African Union (AU), nations and Regional Economic Communities (RECs)/Regions for the establishment and networking of film commissions ... [according to site editor's information]
africafilmcommission.org/community/
Infos und Programm (inklusiver vieler Filmtitel) zu einem lusophonen Filmfestival aus Anlass des 35jährigen Jubiläums der Unabhängigkeit der lusophonen afrikanischen Länder im Jahre 2010 (viele anglophone und frankophone afrikanische Länder feierten in jedem Jahr ihr 50jähriges Unabhängigkeits-Jubiläum). [Redaktion ilissAfrica]
www.sllf.qmul.ac.uk/filmfest35annofindependence.html
Die Nollywood and African Film Critics' Awards, in den Medien auch bekannt als "Afrikanische Oscars" oder NAFCA wurden im Jahr 2011 ins Leben gerufen und sind die prestigeträchtigsten, ehrenamtlichen und von den Menschen bestimmten Filmauszeichnungen in Hollywood von einer afrikanischen Organisation. Die ...
africannafca.com/
Ziel der DAFRIG ist die Herstellung und Vertiefung freundschaftlicher Beziehungen zu afrikanischen Ländern und ihren Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten. Das schließt die Projektarbeit in Afrika, die Informationsarbeit in Deutschland, Stellungnahmen zu aktuellen Entwicklungen und Problemen in und ... [gemäß den Informationen des Anbieters]
www.dafrig.de
Seite: 1 2 3 ... 139
» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
© ilissAfrica 2009 - 2021 | Letzte Änderung: 8. Dezember 2017 | LULA QONDA! | Impressum