iliss-Logo iliss-Logo iliss-Logo iliss-Logo
Bild
ilissAfrica » Internetquellen: Suche

Internetquellen: Suche

Treffer 1-10 von 1438 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Verein zur Unterstützung von Computertechnologie in Afrika durch die Gründung von Internetseiten, die das lokale städtische Leben schildern und IT-Entwicklungen in Afrika lokalisieren sollen. Bisher realisierte Interseiten gibt es zu Städten in folgenden Ländern: siehe Inhaltsverzeichnis. Es sollen ... [Redaktion ilissAfrica]
Webseite der Ausstellung des Rautenstrauch-Joest-Museums in Köln zu Urbanität in Afrika (2010 / 2011) am Beispiel von 5 afrikanischen Metropolen: Kairo (Ägypten), Lagos (Nigeria), Nairobi (Kenia), Kinshasa (Demokratische Republik Kongo) und Johannesburg (Südafrika). Man findet Infos zu den einzelnen ... [Redaktion ilissAfrica]
www.afropolis.net
Interdisziplinäre und internationale Arbeitsgruppe, die Gesetze, lokale Institutionen und städtische Identitäten seit 1945 in afrikanischen Städten untersucht. Die Arbeitsgruppe existierte von 2006 bis 2009. Man findet viele Volltexte von Vorträgen aus diversen Workshops, auch einige Powerpoint-Präsentationen. [Redaktion ilissAfrica]
www.gdri-africancities.org
Seite, die die 14 Bücher von João M. Loureiro vorstellt. Die Bücher stellen eine Sammlung von über 12.000 portugiesischen Postkarten mit Fotomotiven aus Kolonialzeiten vor, seit dem Ende des 19. Jhd bis 1975. Auf der Internetseite findet man eine Kostprobe von jeweils 4-5 Postkarten aus jedem Buch. [Redaktion ilissAfrica]
www.postaisultramar.com.pt
Spezialseite der Washington Post mit längeren Berichten / Artikeln aus verschiedenen afrikanischen Ländern und zum Alltag in diesen Ländern. Inklusive Fotogallerien zu den jeweiligen Artikeln (linke Menüleiste oben). Länder, die bis jetzt behandelt wurden: Sudan, Kenia, Äthiopien, Senegal, Elfenbeinküste ... [Redaktion ilissAfrica]
www.washingtonpost.com/wp-srv/inatl/longterm/africanlives/
Webseite der Association Survie ("Überleben"), die aus Anlass der 50jährigen Unabhängigkeitsfeiern vieler afrikanischer Staaten im Jahr 2010 einen kritischen Blick auf die franko-afrikanischen Beziehungen wirft. Im Mittelpunkt der Kritik steht das Konzept der Frankophonie (auch Françafrique). Frankreich ... [Redaktion ilissAfrica]
www.afrique2010.fr
Zusammenstellung von historischen Archivfotos und (aktuellen) Texten zur Geschichte und Entwicklung der Stadt Mbabane, jetzige Hauptstadt Swasilands. [Redaktion ilissAfrica]
www.swazi.com/mbabane2000
Private Fotos aus Bujumbura, zu Kolonialzeiten Usumbura genannt, die Hauptstadt Burundis. Der Vater des Autors war Architekt, deshalb gibt es auch viele Fotos von Gebäuden. Die Fotos können leider nicht vergrößert werden. Die Kommentare über "die Afrikaner" sind mit Vorsicht zu genießen. [Redaktion ilissAfrica]
web.archive.org/.../usumbura45_65.html
Afrika-Special des Radiosenders "Radio Netherlands Worldwide" zu 50 Jahren Unabhängigkeit vieler afrikanischer Länder im Jahr 2010. Die Thematik wird durch Interviews mit Familienmitgliedern aus drei Generationen in acht verschiedenen afrikanischen Ländern erörtert. [Redaktion ilissAfrica]
www.rnw.nl/africa/dossier/50yearsAfricaindependence
Colonisation & Post-colonialisme ist eine französische Website, die zum Ziel hat, die Leserinnen und Leser über die Kolonialgeschichte Frankreichs in Afrika zu informieren und hierbei unter anderem Informationen über Ausstellungen, Festivals und Konferenzen zu dieser Thematik bereitzustellen [gemäß den ...
achac.com/colonisation-et-post-colonialisme/
Seite: 1 2 3 ... 144
» Länder
» Schlagwörter
» Quellenarten
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Es fehlt eine Webseite? Webseite vorschlagen.
© ilissAfrica 2009 - 2019 | Letzte Änderung: 8. Dezember 2017 | LULA QONDA! | Impressum